Copyright 2017 - Custom text here

Es findet jedes Jahr im Frühjahr ein Kurzlehrgang mit dem Thema Rheinbefahrungsregeln mit Hinweisen zu Fahrtrouten und Fahrtempfehlungen auf Binnenschifffahrtsstrassen statt.

Dieser Lehrgang ist ein Muss für jeden Paddler!

Auch im Frühjahr findet jedes Jahr unser Ökologiekurs für Jugendliche und Erwachsene statt (6 Stunden +) mit jährlich wechselndem Themenschwerpunkt.
Wiederholte Teilnahmen sind lohnenswert.
Inhalte nach DKV-Vorgaben für das WFA (Wanderfahrabzeichen), u.a. umweltverträglicher Kanusport, Naturkunde.
Ansprechpartner: Albert Dobrowolski (Referent für Umwelt-und Gewässerschutz)

Im späten Frühjahr wird ein Sicherheitslehrgang nach DKV-Richtlinien (6+ Stunden) durchgeführt.
Inhalt sind u.a. Bergen & Retten, Umgang mit dem Wurfsack, Abschleppen, Seilfähre, Querungen, Sicherheit auf dem Wasser, Ein-/Ausstieg auf dem Wasser.

Alle wichtigen Informationen zu den Lehrgängen erhält man  in der Rubrik Termine.

Die Anmeldungen für alle Ausbildungslehrgänge erfolgen über unsere Referentin für Aus- und Weiterbildung Bärbel König-Wolff.
Bitte den Meldeschluss beachten!

Wir lieben Paddeln


Ob schnell im Rennboot, durch Wildwasser oder gemütlich auf einer Wandertour. Der Kanu-Verband Rheinhessen steht für die Liebe zum Kanusport. Als Mitglied im Deutschen Kanu-Verband und im Sportbund Rheinhessen stehen wir für den organisierten Kanu-Vereinssport. Im KVR paddeln ca. 1.600 Kanuten in Vereinen oder als Einzelmitglieder.

Mitglied werden im Verein


Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an erlebnisreichen Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet nicht nur finanzielle Vorteile!
 

Paddeln lernen


Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Es ist wie mit dem Fahrradfahren: Wenn man einmal Radfahren kann, verlernt man es nie. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

Weiterlesen...